Crosstrainer Test

Stark im Kommen: Crosstrainer

In immer mehr deutschen Wohnzimmern steht mittlerweile ein Crosstrainer. Kein anderer Ergometertyp hat ein derartiges Wachstum zu verzeichnen, wehalb auch die Wahl des richtigen Geräts schwierig sein kann. Über sämtliche Preisklassen hinweg gibt es unzählige Geräte, alle mit ihren individuellen Stärken und Schwächen. Damit sie nicht viel Geld in ein verkorkstes Ergometer investieren, weisen wir auf dieser Seite 2 Referenzgeräte aus, die aus unserer Sicht empfehlenswert sind. Eines der Geräte richtet sich an Einsteiger, eines an Fortgeschrittene.

Crosstrainer-Ergometer: Unsere Empfehlungen

Wenn sie nur wenige kurze Trainingssessions pro Woche planen, dann sollten sie mit dem folgenden Gerät sehr glücklich werden:

Christopeit CXM 6 Test

Christopeit CXM 6 Test

Crosstrainer sind wegen des umfangreichen Trainingsprogramms (nahezu alle Muskeln werden trainiert) in immer mehr deutschen Wohnzimmern vertreten. Wie bei allen Ergometern gibt es ...

READ MORE +
0

Es ist nicht nur günstig, sondern auch qualitativ besser als andere Geräte dieser Preisklasse. Ein paar Kompromisse werden sie natürlich eingehen müssen.

Sollten sie keine Kompromisse eingehen wollen, dann müssen sie leider ein wenig tiefer in die Tasche greifen. Wer öfter als 2-3 mal die Woche trainiert, dem ist ebenfalls zu einem besseren Ergometer zu raten, da günstigere Geräte bei zu intensiver Nutzung recht schnell verschleißen. Wir empfehlen hierbei das folgende Gerät:

Life Fitness Crosstrainer X1 Go Test

Life Fitness Crosstrainer X1 Go Test

Auch bei teureren Geräten schleichen sich immer mal wieder minderwertige Modelle zwischen die hochwertige Konkurrenz. Der X1 Go von Life Fitness verspricht jedoch die Einhaltung ...

READ MORE +
0

Dieses Gerät wird auch bei Fortgeschrittenen Viel-Trainierern eine ganze Weile durchhalten und bringt die wichtigsten Features allesamt mit.

wenn sich für sie immer noch die Frage stellen sollte, ob ein Crosstrainer die richtige Wahl für sie ist, dann finden sie hier natürlich auf einen Blick die wichtigsten Hinweise zum Gerätetyp.

Wieso ein Crosstrainer?

Ganz besonder die Wahl zwischen Fahrrad-Ergometern und Crosstrainern fällt vielen Menschen besonders schwer. Kein Wunder, denn beide Ergometer-Typen richten sich an eine ähnliche Zielgruppe und weisen viele Parallelen auf.

Ein Crosstrainer ist ideal geeignet für intensive Ausdauertrainings, genau wie ein Fahrrad-Ergometer. Im Unterschied zu diesem werden aber auch Arme, Rücken und Bauch trainiert, wodurch eventuelle Ausgleichstrainings obsolet werden. Das macht das Trainieren bequemer und einfacher, ein eindeutiger Vorteil.
Übergewichtige Menschen, die abnehmen wollen, können ebenfalls guten Gewissens zu einem Crosstrainer greifen. Hier gilt es allerdings zu beachten, dass bei extremem Übergewicht eher zu einem Fahhrad-Ergometer gegriffen werden sollte, da dieses die Gelenke nochmals deutlich mehr schont.
Die Preise für Crosstrainer sind meist ein wenig höher als bei vergleichbaren Fahrrad-Ergometern, was durch die besseren Trainingseigenschaften aber meist ausgeglichen wird. Eine Liste mit allen Crosstrainer-Tests gibt es natürlich auch zur besseren Übersicht.
Wenn sie nun gemerkt haben sollten, dass ein Crosstrainer doch nicht passend für sie ist, dann können sie im nächsten Absatz weitere Ergometer-Typen kennenlernen.

Welche Alternativen gibt es?

Die unterschiedlichen Ergometer-Typen unterscheiden sich in ihren Trainingseigenschaften teilweise massiv, da sie sich natürlich auch an unterschiedliche Zielgruppen richten. Eine detaillierte Übersicht dazu finden sie hier.

Wenn sie bereits Interesse an einem speziellen Ergometer-Typ haben, dann können sie natürlich auch die passende Seite dazu besuchen: